Kredit für Selbständige

Sie sind selbstständig tätig und suchen nach einem Darlehen? Dann bietet sich ein Kredit für Selbständige an. Doch was zeichnet diesen eigentlich aus und welche Voraussetzungen sind hierbei zu erfüllen? In diesem Beitrag verraten wir es Ihnen!

Kredit für Selbstständige: Merkmale und Wissenswertes

Der Kredit für Selbständige

Immer mehr Personen entscheiden sich für die berufliche Selbstständigkeit. Kein Wunder, bietet sich hierbei doch die Chance, neue Märkte zu eröffnen und die eigene Geschäftsidee zu verwirklichen.


Allerdings sollte man hierfür natürlich ausreichend finanziell abgesichert sein. Doch sollte man sich die Chance auf eine positive wirtschaftliche Entwicklung nicht durch einen finanziellen Engpass entgehen lassen.


Dies gilt besonders für kleinere oder mittelständische Betriebe, denen es oft schwer fällt, Finanzierungen für ihre Geschäftsvorhaben oder Investitionen zu erhalten.

Was zeichnet den Kredit für Selbständige aus?

Kein Wunder, denn ein Kredit für Selbstständige unterscheidet sich beträchtlich von privaten Ratenkrediten. So werden sie beispielsweise nur unter sehr strengen Voraussetzungen bewilligt.

Dies liegt daran, dass der selbständige Antragsteller kein regelmäßiges Gehalt bezieht und somit keine gesicherten Einkünfte vorweisen kann. Und sollte ein Kunde in Zahlungsrückstand geraten, wirkt sich dies unter Umständen negativ auf die Möglichkeit aus, den Kreditverpflichtungen nachzukommen. Daher haben Kredite für Selbstständige meist kürzere Maximallaufzeiten als andere Ratenkredite.

Wer kann einen Kredit für Selbstständige beantragen?

Ein solches Darlehen kann natürlich nur von selbständig tätigen Personen beantragt werden – hierbei unterscheidet man zwischen Gewerbetreibenden und Freiberuflern.

Erstere verfügen über einen Gewerbeschein und sind – ja nach Umsatzhöhe – im Handelsregister eingetragen. Zu den Freiberuflern wiederum gehören beispielsweise Journalisten, freischaffende Künstler, Ärzte und Anwälte.

Bei einer selbständigen Tätigkeit müssen zudem folgende Kriterien erfüllt sein:

  • keine Abhängigkeit von einem einzelnen Arbeitgeber
  • mindestens drei Auftraggeber
  • der Umsatz eines einzigen Auftraggebers darf einen Wert von 5/6 nicht überschreiten

Wie lässt sich der Kredit für Selbstständige erhalten?

Um dieses Darlehen zu erhalten, müssen einige Voraussetzungen erfüllt werden, da ein verlässliches Einkommen nicht gegeben ist. Welche Bedingungen dies sind, ist von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

In der Regel sind jedoch folgende Anforderungen erforderlich:

  • selbstständige Tätigkeit über einige Jahre (keine Existenzgründer)
  • Vorlage von betriebswirtschaftlichen Auswertungen (Einkommensbescheide), die den Gehalt ersetzen
  • Geschäftssitz in Deutschland


Kredit für Selbstständige ohne Schufa

Hierzulande wird in der Regel auch eine Abfrage bei der Schufa seitens der Bank durchgeführt. Bei Selbstständigen kann sich dies jedoch negativ auf die Bonität auswirken, da besonders zu Beginn zahlreiche Kredite benötigt werden.

Je mehr Darlehen jedoch aufgenommen werden, desto schlechter fällt auch das persönliche Schufa-Scoring aus – und somit die Chancen, einen Kredit zu erhalten.


In diesem Zusammenhang stellt der Kredit ohne Schufa eine elegante Lösung dar. Dieser wird mittlerweile von diversen Geldinstituten angeboten, die vor allem in der Schweiz zu finden sind. Somit kann der Antragsteller verhindern, dass Dritte Auskünfte über ein weiteres Darlehen erhalten, so dass sich dies nicht negativ auf die Kreditwürdigkeit auswirkt.

Weitere Vorteile des Kredits für Selbstständige

Der Antragsteller kann den Kredit für Selbstständige individuell an seine Bedürfnisse anpassen – so ist beispielsweise ein Ratenkredit, ein Sofortkredit oder ein Umschuldungskredit möglich. Ferner kann er entscheiden, ob der Kredit ohne Schufa Abfrage erfolgen soll oder nicht.

Was all diese Kredite jedoch gemeinsam haben: Sie können sich über eine schnelle und unkomplizierte Antragstellung freuen. Darüber hinaus wird Ihre Anfrage innerhalb von kürzester Zeit bearbeitet, so dass Sie rasch ein passendes Angebot zu besten Konditionen erhalten. Bereits nach 24 Stunden kann der Kredit für Selbständige bewilligt werden, so dass Sie sich über eine sehr rasche Auszahlung freuen können. Auf diese Weise können Sie Ihren geschäftlichen Handlungsspielraum vollständig erhalten und Investitionen zeitnah tätigen.

Das ist auch interessant:

www.rp-online.de/wirtschaft/unternehmen/gruene-fordern-fuer-gruender-25000-euro-staatskredit-aid-1.6854855

IBAN prüfen


Kredit für Selbständige